Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie befasst sich mit der Therapie von Zahn- und Kiefer- fehlstellungen.   Ab dem 6. Lebensjahr, wenn der Zahn- wechsel beginnt, ist eine jährliche Zahn- und Kieferfehlstellungskontrolle notwendig, um einen eventuellen kieferorthopädischen Behandlungsbedarf nicht zu versäumen.